DRUCK-
TECHNIKEN

Discharge

An der Stelle, an denen der Druck gewünscht ist wird mittels einer Bleichtinte die T-Shirt Farbe aus dem Gewebe gelöst und durch die entsprechende Druckfarbe ersetzt. Der Druck ist somit nicht fühlbar. Das Discharge Verfahren lässt sich nur auf dunklen Textilien einsetzen. Vorteil bei dunkel farbigen Funktionstextilien ist, dass der Druck nicht die Maschen des Textils verschliesst. Nur so bleibt das Funktionsshirt atmungsaktiv im Bereich des Druckes. Discharge kann nicht bei 100% Polyesterstoffen eingesetzt werden.